Arbeitsrecht

„…Viele ausgesprochene Kündigungen sind unwirksam.“

Arbeitsplatz
Ist die Kündigung überhaupt wirksam?

Die meisten Menschen verdienen Ihr tägliches Brot als Arbeitnehmerinnen/ Arbeitnehmer. Der Job stellt also die Existenzgrundlage des Großteils der Bevölkerung dar. Doch kein Arbeitnehmer kann sich sicher sein, seinen Arbeitsplatz bis zum Erreichen des Rentenalters halten zu können.

 

Plötzliche wirtschaftliche Schieflagen Arbeitgebers können eine Kündigung des Beschäftigungsverhältnisses mit sich bringen. Die Kündigung des Beschäftigungsverhältnisses stellt eine ernst zu nehmende Bedrohung der Existenzgrundlage dar.

 

Viele ausgesprochene Kündigungen sind unwirksam. Oftmals schon schafft der Arbeitgeber die Hürde der Kündigungsfrist nicht zu nehmen, so dass die Kündigung unwirksam ist.

 

Gerade wenn es um das Thema Arbeitsrecht geht ist juristischer Rat gefragt. Sollten Sie eine Kündigung erhalten haben, nehmen Sie bitte sofort Kontakt mit mir auf. Die Frist zur Erhebung einer Kündigungsschutzklage beträgt lediglich drei Wochen!